Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Weiz

Freitag, 21. September 2018 - 15:55  

volleyballVolleyballer werden steirischer Vizelandesmeister

Im Halbfinale des Oberstufenbewerbes der diesjährigen Landesmeisterschaft forderten uns alte Bekannte heraus, die HTL Kaindorf.

Bereits im Vorjahr kam es im Spiel um Platz 3 zu diesem Duell. Auch heuer setzten sich unsere Burschen mit 2:0 (25:20, 25:20) durch und lösten somit das Finalticket. Dort kam es zum Duell „David gegen Goliath“. Es wartete niemand geringerer als der Vorjahressieger und große Favorit auf den Österreichischen Meistertitel, das BG/BRG/BORG Hartberg. Unsere Jungs angeführt von Kapitän und Hauptangreifer Michael Falkner zeigten eine sensationelle Leistung und brachten den haushohen Favoriten gehörig ins Wanken. Im zweiten Satz führte man zwischenzeitig mit 7 Punkten, doch gegen Ende des Satzes konnte man leider den hohen Leistungslevel nicht mehr ganz halten und so musste man sich mit 25:15 und 25:20 geschlagen geben. Trotz dieser Finalniederlage können unsere Jungs stolz auf ihre Leistung sein und haben verdient die Silbermedaille gewonnen. HERZLICHE GRATULATION!!!
Bild:
Stehend v. l.: Michael Falkner, Georg Rossmann, Felix Breininger, Hugo Borstner, Daniel Maitz
Hockend v. l.: Jonas Hierzer, David Ederer, Georg Staber