Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Weiz

Unsere Schule ist seit 2005 eine Umweltzeichenschule

  

Weitere Bilder in unserer Bildergalerie

Umweltorientierter Unterricht und ein ökologisches Bildungsumfeld sind Themen eines modernen, auf Qualität ausgerichteten Bildungswesens. Das Österreichische Umweltzeichen für Schulen und Pädagogische Hochschulen ist Garant für Qualität und Gesundheit sowie besonderes Umweltbewusstsein und Umweltengagement einer Schule.
Die globalen Nachhaltigkeitsziele des Weltaktionsprogrammes bieten dabei das starke Leitbild, das für die Entwicklung einer gemeinsamen Vision gebraucht wird.

Unser Ziel ist es, dass alle am schulischen Alltag beteiligten Personengruppen die Verantwortung zum Schutz für eine lebenswerte Umwelt übernehmen und zur Förderung eines sozialen Schulklimas sowie einer nachhaltigen Schulentwicklung beitragen.

Was zeichnet unsere Umweltzeichen-Schule aus?         

1. Qualitätsmanagement

Unsere Schule hat ein ökologisches Schulprogramm, ein Leitbild und ein Umweltteam (s.u.). Wir befinden uns in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, ermöglichen Feedback, binden SchülerInnen, Eltern und MitarbeiterInnen in Planungen und Umsetzung ein. Durch Förderung der Weiterbildung von LehrerInnen und MitarbeiterInnen werden neue Impulse gesetzt. Umweltpeers - in 4. Generation ausgebildet - sind in den Klassen aktiv.

2.  Lust auf gemeinsames entdeckendes Lernen

Wissen und Kenntnisse werden zusätzlich zum Fachunterricht aktiv bei Projekten, Workshops, Informationsveranstaltungen oder bei Exkursionen und Lehrausgängen vermittelt.
Die SchülerInnen erhalten damit die Möglichkeit sich auch selbständig mit den Lehrinhalten auseinanderzusetzen. Unsere zahlreichen Angebote tragen dazu bei, individuelle Begabungen und Interessen zu wecken und zu fördern. Talent kann durch individualisiertes Lernen in Leistung umgesetzt werden.

3.  Gesundheitsförderung

In unserer Schule ist ein gesundes und soziales Arbeitsklima ein wichtiges Anliegen. Besonderes Augenmerk gilt dabei der tatsächlichen Umsetzung von gesundheitsfördernden Maßnahmen (Gesunde Jause, Mittagessen, Schulsporttag, Lions Quest Klassen, Schulstart OK, Elternhaltestelle, Patenprojekt, Vital4Brain Coaches, Jugendgesundheitscoaches).

4.   Effiziente Nutzung von Energie, Wasser oder Papier

An unserer Schule setzen sich LehrerInnnen, MitarbeiterInnen und SchülerInnen mit ihrem Ressourcenbedarf auseinander und entwickeln gemeinsame Lösungsstrategien für ökologische und ökonomische Verbesserungen. Zusammenarbeit mit dem AWV Weiz (Schulheft, Elektroaltgeräte, Workshops zur Müllvermeidung bzw. -trennung)

5.   Förderung einer Bildung für Nachhaltigkeit - Im Zeichen des Weltaktionsprogramms

Als Umweltzeichen-Schule wollen wir alle am Schulleben Beteiligten, wie Eltern, MitarbeiterInnen und SchülerInnen aber auch den Schulerhalter dazu anregen, für sich und ihr Handeln Verantwortung zu übernehmen und über den Schulalltag hinaus im Sinne einer nachhaltigen Zukunft aktiv zu werden - zum Schutz des Planeten und aller Ökosysteme für alle Gesellschaften und vor allem der Kinder.

 

Umweltteam:

Mag. Ursula Hiebaum

Umweltmanagement, Information und Soziales
Gesundheitsmanagement, Pressearbeit

Dir. OStR Mag. Barbara Marosits

Koordination LSR und BIG, Arbeitsmedizin – Kontakte, Pressearbeit, SGA

OStR Mag. Maria Hostnik

Pädagogik, Gesundheitsprojekte, Ernährungsteam, Schulbuffet

Mag. Christian Friesenbichler

Energieverantwortlicher, Verkehr und Mobilität

Mag. Roman Schleichert

IT-Beratung

Mag. Adelheid Derler

Abfall und Wasser, Betreuerin der Umweltpeers, SGA

Dr. Isabella Kronegger

Gesundheit, Ernährungsteam, Ergonomie, Innenraum

Herr Istvanovit

Schulwart, Chemie und Reinigung, Heizungsanlage, Radkeller, u.a.

Rotraud Paier (bis 30.11.2017)

Beschaffungskoordinatorin

Umweltpeers:
4. Generation in Ausbildung

Informationsstunden zur Abfallvermeidung und -trennung, Aktionsstunden (z. B. Apfel, Autofasten, u.a.), Gestaltung der Umwelttonne, Fortbildung der KlassensprecherInnen  (Hygiene, Lüften), Mitarbeit im Ernährungsteam

Schülervertretung:
Wolfgang Bergler, Verena Schinnerl, Raphael Faul

Schülerinformation, Umweltpost, Mitarbeit im Ernährungsteam, SGA

Elternverein:
Andreas Hammerschmid

Ernährungsteam; Unterstützung von Projekten und Mitarbeit bei Projekten

Mag. Daniela Magor

Abfallbeauftragte

Mag. Andrea Landauf

Sozialclub

Wir freuen uns, dass Sie eine Umweltzeichen-Schule für Ihr Kind gewählt haben.

Weitere Informationen zu unserer Schule und dem Österreichischen Umweltzeichen erhalten Sie unter der E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder www.umweltzeichen.at

Weitere Bilder in unserer Bildergalerie